25 Tipps für gute Laune – „Positive Mind. Positive Vibes. Positive Life“

How to achieve happiness

„Positive Mind. Positive Vibes. Positive Life“. Für mich ist das nicht nur irgendein x-beliebiger Motivationsspruch. Es ist der Lieblingsspruch und in gewisser Weise auch das Lebensmotto von einer meiner besten Freundinnen. Sie hat den Spruch für mich geprägt, noch bevor Motivation Quotes zum Trend wurden. Ich fand ihn so wahr und deshalb auch beeindruckend. Ich glaube fest daran, dass die innere Einstellung maßgeblich das eigene Leben mitbestimmt. Das eigene Mindset bestimmt wie man seine Umwelt wahrnimmt, wie man selbst wahrgenommen wird und wie man handelt.


„ Positive Mind. Positive Vibes. Positive Life“ is not just any motivational quote for me. It is the favorite quote and somehow the life motto of one of my best friends. She really coined this phrase to me, way before motivation quotes became a trend. I think it is such a true saying and therefore it stuck in my head. I believe that your attitude has an significant impact on your life. Your own mindset determines how you perceive your surrounding. how your are perceived by the people around you and how you act.

Wie werde ich positiv Kennel und schmenger boots

Während des letzten Jahres war mein Mindset leider nicht immer positiv. Ich habe zu viel genörgelt, gejammert und mir selbst leidgetan. Etwas, was ich eigentlich gar nicht leiden kann. Darüber habe ich auch schon in meinem Beitrag „Law of Attraction & Complaining has zero Value“ gesprochen. Ich wusste auch, dass diese negativen Gedanken vor allem daran lagen, dass ich mit meiner Situation nicht zufrieden war und mich da dann immer weiter hineingesteigert habe. Da nun aber endlich ein Ende in Sicht und eine Veränderung nahe ist, verbessert sich meine Stimmung auch wieder. Heute möchte ich ein paar Tipps und Ideen mit euch teilen, wie man wieder positiver denken und somit auch glücklicher werden kann.


During the last year my mindset hasn’t always been as positive as I wished it was. I was whining too much and often felt sorry for myself. Something I actually hat to do. I also talked a little bit about this in my blogpost „Law of Attraction & Complaining has zero value“. I knew that the negative thoughts mainly resulted from being dissatisfied with my current situation and really blustered into that. As there is finally a light at the end of the tunnel I recognize that my mood is getting better as well. Today I want to share some tips with you how to boost your energy, be happier and more positive.

Fredsbruder Tasche

Damit man sich wieder besser fühlt, hilft es mir Dinge zu machen, die mir Spaß machen. Wenn man wirklich keine Zeit hat, um großartig viel zu unternehmen, finde ich es auch super Pläne zu schmieden. Denn Vorfreude ist doch bekanntlich die schönste Freude. Deshalb ist hier meine persönliche Liste mit 25 Dingen, die mich sofort glücklicher machen.


If you want to feel better the best way is probably to do things you really enjoy. If you really can’t make time to to something fun I feel it is also a good idea to make plans for the future. After all, anticipation is half the fun. Therefore I listed the 25 things that instantly boost my happiness.

Positive Einstellung bekommen

  • Brunchen gehen // going to brunch
  • Ein Spaziergang im Wald oder Park (Zumindest jetzt im Frühling) // strolling through a park (at least when the sun is shining)
  • Einen Beauty Tag einlegen // pampering yourself
  • Beim Autofahren laut Musik hören (Und natürlich mitsingen – da hört einen schließlich keiner) // Crank up the music really loud while driving (and singing along!)
  • Einen Freund anrufen, den man schon lange nicht mehr gesehen hat // Call a friend that I haven’t seen in a long time
  • Zum Shoppen in eine größere Stadt fahren // Shopping in another city
  • Frische Blumen kaufen // Buy fresh flowers
  • Sport machen (Macht auf jeden Fall den Kopf frei) // Working out (Definitely frees the mind)
  • Meine nächste Reise planen // planning the next travels
  • Meditieren // Meditation
  • Den Kleiderschrank ausmisten // Clearing out my wardrobe
  • Ein gutes Buch lesen // Reading a book
  • Eine To Do Liste für die nächsten Tage schreiben (motiviert mich immer) // Writing a To Do List for the next few days
  • Podcasts anhören // Listening to podcasts
  • Eine Umarmung von einem der Liebsten // Hugging your loved ones
  • Ein kreatives Projekt anfangen (Bei mir momentan das Scrapbook zu meinem Auslandssemester in Irland) // Starting a creative project (For me this is currently my project life scrapbook about my time in Ireland)
  • Mit einer Freundin in ein Café gehen und quatschen // Drinking coffee and chatting in a café with a friend
  • Picknicken (Entweder im Park oder ein Auto Picknick) // Going for a picknick
  • Familie besuchen // Visiting my family
  • Zeichnen oder Mandalas malen // Drawing
  • Eine neue Zeitschrift lesen // Reading a new magazine
  • Einfach mal alle technischen Geräte weglegen // Put away all the digital devices
  • Auf den Flohmarkt gehen (beides: sowohl kaufen, als auch verkaufen) // Visiting a flea market
  • Neue Outfit Kombinationen ausprobieren // Trying new outfit combinations
  • Aufräumen & Putzen (zumindest wenn ich fertig bin und das Endergebnis sehe) // Tidying my flat (When it’s done it feels great)

Smile and be happy

Positive Einstellung schaffen

Die Liste könnte natürlich ewig so weitergehen und bestimmt steht für jeden etwas anderes darauf. Das Grundprinzip ist aber immer das Gleiche. Man sollte sich nicht in seinem Trott und seinem Unglück festfahren, sondern bereit sein etwas zu ändern. Den Anstoß kann schon etwas ganz kleines sein. Wenn man erst einmal wieder ein positives Erlebnis hatte, muss man nur weiter daran anknüpfen. Man sollte auch immer wieder neue Sachen ausprobieren! Vielleicht macht einem ja etwas Spaß, von dem man es nie gedacht hätte.


Becoming more positive

The list is probably endless and slightly different for anyone. However the principle is the same. You shouldn’t be stuck in a dissatisfying situation but change something if you’re unhappy. The impulse can be something super small. You just have to start with one positive experience and then build on that. You should always try out new things! Maybe you enjoy something you would have never expected.

Positive Mind Positive Vibes Positive Life

Was sind denn Dinge, die euch sofort bessere Laune machen. Ihr habt bestimmt noch einige Vorschläge, die ich auf meiner Liste vergessen habe. Ich würde mich sehr freuen, wenn ihr mir diese unten in die Kommentare schreibt.


What are some thing that instantly make you feel happier? There are some things missing on my list for sure, so I would be happy if you add your choices in the comments.

Glücksgefühle

Outfit Details

Striped Shirt – H&M // similar striped shirt

Lace Shirt – Zara // similar lace shirt

Leigh Jeans – Topshop // same leigh jeans

Sneaker – Superga // same sneakers

Bag  – FredsBruder // same bag

Optimistisch werden

Dieser Beitrag enthält Affiliate Links.

Share:

23 Comments

  1. 19/03/2017 / 19:23

    Dein Look ist klasse und gefällt mir unglaublich gut. Ich hatte die Woche auch einen Durchhänger und war echt nörgelig unterwegs- heute bin ich das erste Mal wieder gut drauf und das freut mich persönlich riesig, dass es endlich vobei ist ♥
    Liebst,Melina
    http://www.melinaalt.de

  2. 19/03/2017 / 20:06

    Hä, mein letztes Comment wird mir super komisch angezeigt. Wurde das gelöscht?

  3. 19/03/2017 / 23:46

    Ein schöner Post und ein liebevoll gestalteter Blog <3 #biglike

  4. 20/03/2017 / 18:13

    Ich finde die Liste super- Aufräumen steht bei mir an erster Stelle, vor allem meinen Kleiderschrank :P.
    Ich wünsche dir einen guten Start in die Woche!

  5. 21/03/2017 / 12:17

    Toller Blogpost liebe Carolin! 🙂
    Da hast du wirklich ein paar tolle Tipps, die einem vor allem bei so regnerischem Wetter weiterhelfen! 🙂
    Besonders die Punkte mit dem Wandern im Wald und die Umarmung eines liebsten gefallen mir am besten, weil man so etwas einfach viel öfter machen sollte. Bei dem letzten Punkt musste ich mega lachen! „Aufräumen & Putzen (zumindest wenn ich fertig bin und das Endergebnis sehe)“ Geht mir jedes mal so! 😀

    Liebe Grüße
    Bernd – http://www.styleandfitness.de

  6. 21/03/2017 / 16:44

    Wundervolles Oberteil! Die Spitze sieht so schön aus ♥

    ♥ Amy, von aniceamy.blogspot.de

  7. 21/03/2017 / 22:29

    Wirklich toller Beitrag! Super geschrieben und tolle Ideen 🙂
    Einen Urlaub planen und buchen und zu wissen, dass man bald Richtung Sonne fliegt – das macht mir sofort bessere Laune.
    Oder generell tolles Wetter – wenn die Sonne scheint, dann bin ich immer glücklicher, als wenn es ein grauer Regentag ist 😀

    Liebste Grüße
    Nessa ♡
    http://www.whatnessloves.com

  8. Priend
    22/03/2017 / 07:07

    Hope they work great for you 🙂 x Sounds like you got some really great results! You will like to see more fashion from here.

  9. 22/03/2017 / 10:07

    Viele tolle Ideen von dir, um gute Laune zu bekommen liebe Carolin. 🙂
    Bei mir ist der wichtigste Faktor eigentlich das Wetter, da ich jeden Tag zu Fuß zur Arbeit gehe,
    ist meine Laune natürlich direkt besser wenn die Sonne scheint.

    Liebste Grüße
    xo Sunny

    http://www.sunnyinga.de

  10. Laura
    22/03/2017 / 17:39

    Super schön geschrieben! Wenn ich mit meiner Familie oder mit Freunden einfach nur spazieren gehe bekomme ich immer direkt gute Laune. Deine Tipps sind super:)

    Laura♥
    sparklingpassions.blogspot.de

  11. 23/03/2017 / 14:56

    Liebe Carolin!
    Dieser Text beschreibt genau das, an was wir auch glauben 🙂 Mit deinen Gedanken kannst du nicht nur deinen Alltag, sondern dein ganzes Leben beeinflussen. Auch schlechte Zeiten gehören einfach mal dazu – wir können nicht immer nur gut drauf und positiv sein. Aber wenn wir dann mal in einem Tief stecken, so ist es gut, wenn wir wissen wie wir wieder heraus kommen. Deine Liste ist cool! Ein paar Punkte sind schon notiert 😉
    liebe Grüße!!

  12. 23/03/2017 / 22:18

    Toller Text, der gerade definitiv zu meiner Situation passt! Ich bin zur Zeit zu sehr im Stress und vergesse dabei, einfach einmal wieder glücklich und dankbar für alles zu sein! Vielleicht sollte ich einmal einige Deiner Punkte abarbeiten. Brunchen zum Beispiel gehe ich total gerne, und Du hast recht, man hat danach gleich viel bessere Laune!

    Vielen lieben Dank für Deine Tipps,
    liebste Grüße und einen schönen Start in das Wochenende.
    AnnaLucia von http://annalucia.de

  13. 04/04/2017 / 11:03

    Ein sehr schönes Outfit!
    Kann dir bei den Punkten nur zustimmen – da habe ich auch gleich bessere Laune! 🙂
    Liebe Grüße Sarah <3

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*